Erfolgreich Dienstleistungen entwickeln
und internationalisieren

  Startseite - Startseite
 
Home
 
   Englisch
 
    Perspektiven
    Ziele
    Ergebnis
    Nutzen
    Projektpartner
    Projektträger
    EUREKA
 
    Strategie
    Organisation
    Mensch
    Nutzen
 
    Downloads
    Links
    Publikationen
    Veranstaltungen
    Kontakt
 

 

 

 
 
 
 
Immer mehr Unternehmen setzen sich mit der Internationalisierung und dem e
Export von Dienstleistungen auseinander, um damit
verbundene
Wachstumschancen zu nutzen.

Germany" aufgegriffen. Durch die beteiligten Institute wurde
das Zukunftsfeld
des "Service Engineering" maßgeblich mitgeprägt.
 

Das beschriebene Vorhaben wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms
�Exportfähigkeit und Internationalisierung von Dienstleistungen� unter dem Förderkennzeichen 01HQ0529 gefördert. Die
Verantwortung für den Inhalt des Internetauftritts liegt bei den Autoren. © �Services made in Germany�

Impressum